Archiv der Kategorie: exchange

MEET UP! Youth Exchange Germany – Ukraine

Dear young people, interested in culture!

We are looking for participants between 23 and 35 years for our Youth Exchange between Germany and Ukraine.

In the period 30.07.-06.08.2018. we will travel for 8 days to Western Ukraine, Chernivtsi (~260,000 inhabitants).
There our partner organization will organize mini-workshops in English language:
- Creative writing  
- project planning  
- urban development
The overall-topic is: "Everyday Life and Media"
10-12 participants from Ukraine will also participate in the exchange and workshops.
In October the Ukrainians will come to Leipzig for a second encounter.

Our Partner organizations are:
The NGO "The Laboratory of Culture Researches" & SEON

We would like to organize the journey together with you.
During our trip, there will be space for your ideas and inputs and we look forward to your questions and ideas.
If you are interested, please fill in the registration form until 25.05.2018 and send it to visionerskitransport@posteo.de
If you have any questions write us 🙂

Best Regards!
Visionerski Transport

PS: The weather in Chernivtsi in July is similar to Leipzig/Berlin.
PPS: Planned accommodation in double rooms.
SPONSORS:
The project was implemented within the "MEET UP! German-Ukrainian Youth Encounters" programme with support from the Foundation "Remembrance, Responsibility and Future" (EVZ), Auswärtiges Amt and Robert Bosch Stiftung.

Registration_EverydayLifeAndMediaDruckDruck

 

Advertisements

RÜCKBLICK: BAU DIR EIN SCHWIMMDINGS! 2017

Die Floßbauwoche vom 17. bis 21. Juli ist erfolgreich verlaufen und hat uns viel Spaß gemacht! Es sind 7 Flöße entstanden, an denen über 20 Kinder zwischen 5 und 15 Jahren gewerkelt haben.

Von Montag bis Freitag waren Floßbautage auf dem Bauspielplatz „Wilder Westen“ (im Leipziger Westen) und es wurde wieder ordentlich und lautstark gewerkelt. Am Mittwoch wurden die Flöße auf dem Karl-Heine-Kanal am Stelzenhaus auf ihre Schwimmfähigkeit und Belastbarkeit getestet – dabei war das Kentern von schwimmfähigen Schwimmdingern für die meisten Teilnehmer*innen eine willkommene Abkühlung. Wie letztes Jahr hatten wir vorzügliches, sonniges Wetter.
Nach einigen Ausbesserungen, Reparaturen und kreativer Verschönerungsarbeit mussten die Flöße aber noch durch den Floß-TÜV. Erst dann wurden sie für die Abschlussfahrt zugelassen.
Am Freitag fand die große Reise statt. Es wurde gepaddelt, geschwommen, gezogen und sich einfach treiben gelassen. Begleitet von einer Rettungsschwimmerin im Kanu und zwei weiteren Booten legten die Floßbau-Teams in etwa 3 Stunden, Snackpause inklusive, die Strecke vom Stelzenhaus bis zum Kanal 30 zurück. Im hinteren Teil des Geländes gab es noch leckere Verpflegung und Getränke, um nach der langen Fahrt wieder zu Kräften zu kommen. Auch viele Eltern waren anwesend. Es war ein sehr schöner und aufregender Tag – wie auch die ganze Bauwoche.

Wir danken dem Bauspielplatz und allen, die dabei waren und mitgebaut haben, und den vielen helfenden Händen! Es hat uns viel Spaß gemacht!

Euer Schwimmdings-Team

 

Hier könnt Ihr Euch noch ein paar Eindrücke aus der Floßbauwoche  2017 anschauen:

Das Projekt wurde gefördert von Leipzig hilft Kindern, Leipzig Stiftung und der Stadt Leipzig

Bau dir ein SCHWIMMDINGS! :)

Was braucht es, um ein schwimmendes Objekt zu bauen, das dich trägt?
Wie soll es aussehen?
Was soll es können?
Wie bewegt man es auf dem Wasser?

In einer bunten Floßbauaktion auf dem Bau-Spiel-Platz vom 03.-06. August möchten wir diesen und anderen Fragen auf den Grund gehen und lassen der Fantasie dabei freien Lauf.

Am Freitag, dem 07. August werden die Flöße getauft und der Fluss erobert! Beim Stelzenhaus werden die Flöße zu Wasser gelassen und dann flößen wir gemeinsam den Kanal entlang .

Wer einen Hammer halten kann, sei dazu eingeladen mitzubauen! Dies ist ein Projekt für abenteuerlustige Tüftler*innen und neugierige Wasserratten.

WAS?    Floß-Bauwoche, die Teilnahme ist kostenlos.

WER?    für Kinder von 6 – 12 Jahren

WANN?
Bauen: 03. – 06.08.2015, bis Do 10:00 – 16:00 Uhr
Freitag, 07. August ca. 13 – 17:00 Floßfahrt auf dem Kanal

WO?     
auf dem Bau Spiel Platz „Wilder Westen“ , Klingenstraße 10, Leipzig

http://www.werkstatt-des-lichts.de/kiwest/weg.htm

Bei Interesse und oder Fragen schreibt uns:
visionerskitransport@posteo.de

Ein Projekt von Visionerski Transport e.V. und KiWest e.V.

Unterstützt von
Logo LhK